E-Beratung, -Supervision & -Schulung

Physisch fern, doch keineswegs distanziert: Seit 2010 bietet Sibylle Tobler als Ergänzung oder Alternative zur Arbeit vor Ort Online-Zusammenarbeit an. Was ursprünglich aus praktischen Gründen begann – sie lebt in den Niederlanden und arbeitet mit Kunden im ganzen deutschsprachigen Raum –, hat sich als überaus flexible, angenehme und effektive Arbeitsform etabliert.

Eine Zusammenarbeit mit Sibylle Tobler bezieht sich inhaltlich immer auf die Frage, wie Veränderungskompetenz entwickelt bzw. gefördert werden kann. Unter Angebote finden Sie Informationen, was dies bei verschiedenen Zielgruppen beinhalten kann.

Online-Zusammenarbeit bewährt sich als Ergänzung oder Alternative zur Arbeit vor Ort. Bei individueller Beratung und Supervision werden telefonische Termine (mit oder ohne Bild) mit schriftlichen Zwischenschritten kombiniert (z.B. schriftlichen Vereinbarungen, Impulse zur Vor-/Nachbereitung von Gesprächen, Arbeits- und Fragebögen, Instrumente zur Reflexion, Analyse und Feedback). Bei Gruppen werden Videokonferenz oder Webinartechnologie eingesetzt.

Weit mehr als eine Notlösung: Was sind die wichtigsten Vorteile? Online-Zusammenarbeit ist…

  • anregend: Andere „Kanäle“ aktivieren neue Erfahrungen – etwa, dass eine telefonische Beratung ohne Bild genaues Zuhören und präzises Formulieren fördert;
  • konzentriert, stimulierend und persönlich: Sibylle Toblers Kunden reagieren sehr positiv – sie erfahren, dass sie sich intensiv vorbereiten, während den Kontakten mental sehr präsent sind, in ihrem Denken und Erkennen stimuliert werden und Zusammenarbeit auf Distanz alles andere als distanziert ist!
  • effektiv: Kunden berichten, dass sie durch Vorbereitungsarbeit bereits Übersicht gewinnen, Wichtiges erkennen und Ideen entwickeln sowie durch Nachbereitungsarbeit Besprochenes, Erkanntes, Gelerntes verankern – sie erfahren, selbst Positives in Gang zu bringen;
  • flexibel: Ihre Situation und Bedürfnisse bestimmen das Vorgehen – einmalige Kontakte oder „Mehrfahrtenkarte“, zum Voraus abgemachte Termine oder Kontaktaufnahme bei Bedarf, Zeitguthaben statt fixe Dauer einzelner Gespräche;
  • last but not least natürlich auch einfach sparsam und angenehm: Zeitlicher und finanzieller Aufwand für Organisatorisches und Anreise entfällt – Sie können Zeit, Geld und Energie gezielt einsetzen und von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus arbeiten.

Wann ist Online-Zusammenarbeit besonders empfehlenswert?

  • Sie kennen Sibylle Toblers Ansatz und wollen diesen individuell oder als Gruppe/Team weiter in Ihre Situation integrieren – vorgängige Teilnahme an einem Seminar oder Lektüre eines von Sibylle Toblers Büchern ermöglichen effizientes Vorgehen;
  • Sie sehen als Auftraggeber den Vorteil, Sibylle Toblers Einsatz vor Ort komplementär zu kombinieren mit ihrem Angebot einer Online-Zusammenarbeit. So können etwa in Anschluss an ein Inhouse-Seminar eine Videokonferenz mit Präsentation von Resultaten und Feedback oder ein Follow-Up Webinar sehr effizient und effektiv sein;
  • Die praktischen Vorteile einer Online-Zusammenarbeit sind für Sie attraktiv;
  • Sie sind ganz einfach neugierig, wie diese Form der Zusammenarbeit andere „Kanäle“ aktiviert und gerade dadurch Neues ermöglicht.

Drei Angebotsgruppen und Anwendungsbeispiele zur Veranschaulichung

Individuelle Beratung und Supervision für Professionals in Führung, Beratung und Therapie, beispielsweise:

  • In Anschluss an ein Seminar wollen Sie spezifische Fragen klären, wie Sie die Förderung von Veränderungskompetenz gezielt in Ihre Arbeit integrieren und mit Ihrer fachbezogenen Arbeit kombinieren können;
  • Im Rahmen einer Supervision wollen Sie durch die Besprechung von Praxisbeispielen Ihr Know-how und Ihre Erfahrung vertiefen, wenn es um Förderung von Veränderungskompetenz Ihrer Kunden/Mitarbeitenden geht.

Beratung, Supervision und Schulung von Gruppen/Teams, beispielsweise:

  • Sie wollen als Team spezifische Expertise einbeziehen, wenn es um Umgang mit Veränderung geht. So schaltet etwa ein interdisziplinäres Team medizinischer Professionals Sibylle Tobler per Videokonferenz zu, wenn sie das weitere Vorgehen mit einem Patienten besprechen;
  • Sie wollen sich als Gruppe von Professionals damit auseinandersetzen, wie Sie Veränderungskompetenz gezielt fördern können. So engagieren etwa einige Physiotherapeuten, deren Praxisräume sich an verschiedenen Orten befinden, Sibylle Tobler für ein Webinar mit Theorieinputs, Besprechung von Praxisbeispielen, Fragerunde und Erfahrungsaustausch;
  • In Anschluss an einen eher durchgeführten Inhouse-Workshop in Ihrer Organisation werden nach einigen Wochen per Videokonferenz Erfahrungen präsentiert, Feedback gegeben und Fragen aufgenommen.

Beratung von Privatpersonen:

  • Aus praktischen Gründen begleitet Sibylle Tobler Privatpersonen fast ausschließlich telefonisch/online. Die vorgängige Lektüre eines ihrer Bücher ergibt einen gemeinsamen Bezugsrahmen und bewirkt, dass meist nur sehr wenige Termine nötig sind, um positive Prozesse zu unterstützen bzw. in Gang zu bringen.

Kontaktaufnahme, Technologie und Sicherheit

  • Am besten kontaktieren Sie uns per E-Mail. Wir machen einen Termin ab für ein unverbindliches und kostenfreies Telefonat. Ist eine Zusammenarbeit für beide Seiten sinnvoll, wird vereinbart, wie vorgegangen wird.
  • Technologie: Einsatz von Telefonie, Skype, WhatsApp, Zoom oder auch firmeninterner Technologie, abhängig von Ihren Wünschen und Sicherheitsbedürfnissen/-anforderungen.
  • Sicherheit: Selbstverständlich werden alle Daten vertraulich behandelt und nach Beenden der Zusammenarbeit vernichtet. Datentransfer über eigene E-Mail-Domain. Verschlüsselte E-Mail-Datenübertragung möglich (proton Mail). Mit Zoom arbeitet Sibylle Tobler mit einem international bekannten Anbieter von online-Telefonie, Videokonferenz und Webinartechnologie, der laufend mit Updates für Sicherheit und Datenschutz kommt.

Gerne leisten wir unseren Beitrag an Ihren Erfolg.

 


Hier können Sie

Hier erfahren Sie mehr über