Privacy Policy

Lijn

Bei der Anmeldung für unseren Newsletter werden personenbezogene Daten erhoben (E-Mail-Adresse, optional weitere Angaben). Der Umgang mit Ihren Daten ist konform mit den rechtlichen Grundlagen für den Versand von Newslettern. Das Einhalten folgender Punkte ist für uns selbstverständlich und verpflichtend:

  • Sie erhalten den Newsletter ausschliesslich durch Ihre eigene Anmeldung. Dies wird mit dem sogenannten Double-Opt-In-Verfahren sichergestellt: Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link. Nur wenn Sie mit einem Klick auf diesen Link Ihre Anmeldung bestätigen, erhalten Sie den Newsletter.
  • Ihre Daten werden ausschliesslich dafür gebraucht, um Ihnen unseren Newsletter zukommen zu lassen.
  • Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
  • Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen; alle Ihre Daten werden dann aus unserer Empfangliste entfernt.

Wir verwenden keine Cookies (kleine Dateien, die auf der Festplatte eines Nutzers platziert werden).

 

TeilenShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPrint this page